Corona Regeln bei Kosmetik Terminen

Liebe Kunden,

wir freuen uns wieder Termine in der Kosmetik-Kabine für Sie anbieten zu können.

Die Corona-Verordnung sieht dabei zu Ihrer Sicherheit und für die Sicherheit unserer Mitarbeiter folgende Regeln vor:

1.) Termine, bei denen Sie die medizinische Maske aufbehalten können, dürfen derzeit ohne Testnachweis durchgeführt werden. Dabei handelt sich um Termine für Fußpflege, Nagelmodellage, Augenbrauen und Wimpern färben, Haarentfernung am Körper (z.B. Beine), usw.

2.) Termine, bei denen Sie für die Durchführung die medizinische Maske abnehmen müssen, erfordern einen tagesaktuellen Corona- Schnell- oder Selbsttest. Dabei können Sie entweder einen schriftlichen Nachweis über ein Testergebnis mitbringen oder bei uns vor Ort einen (von Ihnen mitgebrachten) Selbsttest durchführen. Mit negativem Ergebnis, dürfen Sie dann uneingeschränkt alle Behandlungen wahrnehmen.

Leider können wir Ihnen aktuell noch keine Selbsttests zur Verfügung stellen, wollen aber so schnell wie möglich auch die Möglichkeit schaffen direkt bei uns (zum SelbstkostenPreis) Tests für Sie bereitzustellen.

Wir bitten um Verständnis, dass wir uns (auch zu Ihrem Schutz) bei allen Kunden an diese Regeln halten müssen. Nach derzeitigem Rechtsstand befreit eine Impfung (auch wenn die zweite Impfung bereits erfolgt ist) nicht von der Verpflichtung ein Testergebnis mitzubringen.

Ihr Team der AMICA Parfümerie Bittel